Turnverein Wintersdorf e.V. 1919

Dorffest im Seegarten 13. - 15.07.2019

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der Turnverein das 67. Dorffest im Seegarten. Unter den Klängen der Iffezheimer Dorfmusikanten wurde um 18.00 Uhr mit dem Fassanstich die Veranstaltung offiziell eröffnet. Um 20.30 Uhr leitete die Liveband „Radioman“ den Abend ein. Mit Schlagern, Hits, Rock und Evergreens bildeten sie eine breite Palette der Musikwelt ab und so war für jeden Geschmack etwas dabei. Dementsprechend begeistert zeigte sich dann auch das Publikum. Gerne angenommen wurde an diesem Abend ebenfalls die eingerichtete Cocktailbar mit allerhand leckeren Getränken.Der Sonntag begann mit einem ökumenischen Gottesdienst der mit unserer Fanfare und der dazugehörigen Turneinlage gestaltet wurde. Der anschließende Ehrenmitgliederstammtisch wurde über die Mittagszeit bei Sauerbraten, Nudeln und Salat zahlreich wahrgenommen. Musikalisch umrahmt wurde das Ganze von den Plittersdorfer Altrheinmusikanten, bevor dann das Turnprogramm mit 11 Gruppen unseres Vereins begann. Hier wurde auch die Siegerehrung der Vereinsmeisterschaften integriert (ausführlicher Bericht folgt in der nächsten Ausgabe). Ab 18.00 Uhr stand der Turngau Mittelbaden-Murgtal unter dem Motto „It’s showtime“ im Mittelpunkt des Geschehens. Mit 19 Programmpunkten stellten sich viele Gruppen des Turngaues mit Tänzen, Akrobatik und turnerischen Darbietungen dem interessierten Publikum vor. Begonnen wurde das Event mit einem einstudierten Flashmob unseres Vereins, der auch den Abschluss dieser vorabendlichen Show darstellte. Am Montag kamen unsere  kleinen Gäste beim AWO-Spielmobil und der Hüpfburg der Sparkasse voll auf ihre Kosten. Zuvor gab es noch traditionell einen zünftigen Mittagstisch mit Schälrippchen, Sauerkraut und Bauernbrot. Der Abend stand dann ganz im Zeichen der Unterhaltung.

Unter Moderation von Andreas Kuhn, unterstützt durch seine Ehefrau, maßen sich der Ortschaftsrat mit den Vereinsvorständen bei Quizfragen und Geschicklichkeitsspielen, wobei die Politik am Schluss die Nase vorne hatte.

In zwei Durchgängen wurden zwischendurch die glücklichen Gewinner der Tombola ermittelt. Musikalisch umrahmt wurde der ganze Abend vom Musikverein Wintersdorf unter der bewährten Führung von Dirigent Stefan Hirn. So klang ein gelungenes Dorffest im Rahmen unseres 100-jährigen Jubiläums dann nach 3 Festtagen in gemütlicher Atmosphäre im Seegarten wieder aus. Vielen Dank an alle die unsere Gäste waren und vielleicht auf ein Wiedersehen am 26. Oktober zur Jubiläumsgala in unserer Festhalle. Ein Dank geht selbstverständlich auch an die vielen fleißigen Helfer, die uns über die Veranstaltung in vielfältiger Weise tatkräftig unterstützt haben.

Menü schließen